Village Attacks
Tief in einem abgelegenen Teil der Welt haben Du und Deinesgleichen sich in einer gewaltigen Burg niedergelassen. Niemand wagt sich in diese Gefilde. Die ansässige Dorfgemeinschaft ist dem Bösen überdrüssig und hat beschlossen die Burg so lange zu belagern, bis Alles, was dich an diese Welt bindet zerstört ist. In diesem kooperativen Spiel mit hochwertigen Miniaturen haben 1-5 Spieler die Aufgabe, das Herz der Burg vor den anstürmenden Dorfbewohnern zu verteidigen. Ziel ist es, diesen Ansturm zu überleben und durch das Töten von Dorfbewohnern die Moral zu brechen. Zerstören die Bewohner jedoch vorher das Herz der Burg, ist alles verloren.
Autor:Adam Smith
Künstler:Fernando Armentano, Aleksandra Bilic, Björn Hurri, Henning Ludvigsen
Verlag:Grimlord Games & Blackfire Games
Grundlagen

Village Attacks ist ein kooperatives Burgverteidigungsspiel in dem die Spieler in die Rolle der berüchtigtsten Kreaturen aus Folklore und Legenden schlüpfen.

  • 1-5 Spieler
  • Ab 14 Jahren
  • 30-180 Minuten
Erweiterungen
  • Despair & Abhorrence
  • Doom & Suffering
  • Dread & Malice
  • Fear & Torment
  • Greed & Fury
  • Rage & Avarice
  • Terror & Anguish
  • Wrath & Ruin
  • The Troll
  • Horrors of the Sands
  • Extra Game Tiles
  • Dice Bundle
Spielinhalt
  • 1 Regelheft
  • 5 Monster-Miniaturen
  • 32 Bauern-Miniaturen
  • 24 Jäger-Miniaturen
  • 5 Stadthelden Miniaturen
  • 16 Spielplanteile
  • 1 Spielübersichtstableau
  • 8 gravierte Aktionswürfel
  • 5 Monster-Charakterbögen
  • 5 Stadtheldenplättchen
  • 44 Dorfbewohnerkarten
  • 20 Fallenkarten
  • 25 Dorfereigniskartten
  • 168 Spielmarker
  • 35 farbige Figurenbasen
  • 1 Würfelbeutel
  • 1 Startspielermünze